FORUM
BAYERN - POLEN  e.V.

Förderverein

STARTSEITE

VEREIN

SATZUNG

TERMINE

AKTIVITÄTEN

PARTNER

KONTAKT


Der Verein

das "Forum Bayern-Polen e.V." wurde ursprünglich als Forum Bayern-Schlesien e.V. am 22.07.1998 in München als gemeinnütziger Verein gegründet und am 20.09.2006 umgenannt.
Der Verein wirkt für die verstärkte Zusammenarbeit zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Republik Polen aufgrund der jahrhundertelangen engen kulturellen, wirtschaftlichen und zwischenmenschlichen Beziehungen und auf der Grundlage der Verträge von 1990 und 1991.
Deutschland und Polen sind Mitglieder der NATO und der EU. Sie sind die beiden größten und gewichtigsten Staaten in Mitteleuropa. In der EU geht es um den Interessenausgleich der unterschiedlichen Regionen, um so wichtiger ist die enge Zusammenarbeit und das friedliche Zusammenwachsen Deutschlands und Polens zum Wohle aller demokratischen Staaten der Welt.

Der Verein bezweckt auch die Förderung der internationalen Toleranz und der Völkerverständigung im Sinne der Charta der Vereinten Nationen und der von ihren Sonderorganisationen angestrebten Ziele.

Die Aktivitäten des Forums umfassen:

  • Wirtschaftliche, kulturelle und soziale Kooperation zwischen Bayern und Polen.
  • Kontakte zwischen Vertretern von Politik, Wirtschaft und Forschung, Umwelt-, Landschafts- und Denkmalschutz, Kultur und Gesundheitswesen.
  • Zusammenarbeit zwischen Regierungs- und Firmenvertretern.
  • Zusammenarbeit zwischen EU-Behörden, -Institutionen und -Organisationen in Brüssel und in Polen.
  • Ausstellungen und Veranstaltungen aller Art zur besseren Kenntnis der Regionen von Bayern und Polen.
  • Regelmäßige Info-Treffs der Mitglieder mit Diskussionen zu den aktuellen bayerisch-polnischen Beziehungen.
  • Vorträge, Diskussionsrunden und Meetings.
  • Presse- und PR-Arbeit über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen.
     

Impressum  |  Datenschutz